Frauen (2016)

BUCH & REGIE: Nikolai Müllerschön

PRODUZENT: Oberon - Film

 
DETAILS

K.O. Schott (Heiner Lauterbach) bestellt sich einen Leihwagen, um möglichst schnell zu einem Geschäftstermin nach Bad Honnersheim zu kommen. Ohne es zu wissen, steigt der Industrielle allerdings ins falsche Auto, nämlich in die Limousine des Chauffeurs Rüdiger Kneppke (Martin Brambach). Dieses Missverständnis ließe sich zwar schnell aufklären, doch der Zustieg eines dritten Fahrgastes verkompliziert die Situation zusätzlich: Der aus Mazedonien stammende Lis Tucha (Blerim Destani) bemächtigt sich nähmlich des Wagens, indem er das Fahrzeug samt Insassen entführt. Er hat sich kurz vor seiner Hochzeit doch noch gegen seine Freundin Aische entschieden und muss nun vor deren Verwandtschaft fliehen, die sein Blut sehen will.

Zusammen auf engstem Raum eingesperrt bleibt den drei Männern nicht viel anderes übrig, als miteinander zu reden. Und das, was ihre Gespräche prägt, sind vor allem ihre Vorstellungen von und Erfahrungen mit Frauen.